Polizeiberichte

Rote Ampel missachtet

Symbolbild

Kirchheim Eine kurze Unachtsamkeit hat am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall mit einem Schaden von zirka 12.000 Euro geführt.

Eine 53-Jährige befuhr mit ihrem Toyota kurz vor 13 Uhr die Jesinger Straße in stadtauswärtiger Richtung. An der Einfahrt zu einem Discounter beziehungsweise Zufahrt zur B 297 übersah die Frau das Rotlicht der dortigen Ampel. Im Anschluss kam es zur Kollision mit dem Mercedes eines 54-Jährigen, der vom Parkplatz des Discounters bei Grün auf die Jesinger Straße eingefahren war. Die C-Klasse musste abgeschleppt werden. lp


Anzeige