Polizeiberichte

Rotlicht missachtet

Symbolbild

Wernau Am Samstag kurz vor 15.00 Uhr ist es in Wernau zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei welchem zwei Personen leicht verletzt wurden und Sachschaden in Höhe von 12.500 Euro entstanden ist.

Der 43 -jährige Fahrer eines Pkw Peugeot 508 bog von der Adlerstraße kommend nach rechts in die Kirchheimer Straße ab, wobei die Lichtzeichenanlage für ihn den Grünpfeil gezeigt haben soll. Im Einmündungsbereich kollidierte er mit dem von links auf der Kirchheimer Straße herankommenden Pkw Mercedes Benz eines 45 -Jährigen, für welchen die Lichtzeichenanlage nach Aussage einer Zeugin Rotlicht zeigte.

Der 43 -jährige Peugeot-Fahrer sowie sein mitfahrender 15 -jähriger Sohn erlitten leichte Verletzungen. lp

Anzeige