Polizeiberichte

Saft- und kraftlos in Nürtingen

Stromausfall Wegen einer Explosion in einem Stromkasten gingen gestern Nachmittag in Nürtingen nicht nur die Lichter aus.

Nürtingen. Kein Licht, kein Internet, das Telefon war tot, der Aufzug blieb stehen und auch sonst ging in Nürtingen am gestrigen Mittwochnachmittag gar nichts mehr.

Vermutlich ist das Ganze einem technischen Defekt an einem Schaltkasten der Stadtwerke in der Porschestraße in Nürtingen zu verdanken. Gegen 13.30 Uhr ist es dort zu einer Explosion gekommen. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Allerdings führte dieses Ereignis zu einem Stromausfall, von dem der komplette Kernstadtbereich von Nürtingen betroffen war. So waren auch zahlreiche Telefon- und Ampelanlagen ausgefallen. Ebenso waren die elektronischen Kassen in den Geschäften außer Betrieb. Deshalb mussten viele Firmen und Geschäfte schließen. Im Krankenhaus auf dem Säer kamen die Notstromaggregate zum Einsatz. Zu größeren Verkehrsbehinderung kam es dennoch nicht. Rechtzeitig zum Beginn des Feierabendverkehrs gegen 15.45 Uhr konnten Techniker den Schaden so weit beheben, dass der Strom nach und nach wieder zur Verfügung stand. tb/lp

Anzeige