Polizeiberichte

Sattelzug-Karambolage auf der Autobahn

Foto: SDMG / Kohls

Wendlingen Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag auf der A8 an der Ausfahrt Wendlingen von Kirchheim kommend.

Ein Sattelzug übersah ein Stauende und fuhr in einen Sattelzug. Dieser wurde auf einen weiteren Sattelzug geschoben. Getreide trat aus einem Lkw aus und verschmutzte die komplette Fahrbahn.

Die Fahrer konnten sich alle selbstständig befreien. Ein Fahrer wurde schwer, einer leicht und der Fahrer des vordersten Lkw nicht verletzt. Der Rettungsdienst, der mit zwei Rettungswagen und eine m Notarzt vor Ort war, brachte zwei Fahrer in ein Krankenhaus.

Die Feuerwehr Kirchheim war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort und streute Betriebsmittel ab und sicherte die Sattelzüge. Die Autobahn war voll gesperrt und es bildete sich ein bis zu neun Kilometer langer Stau. lp

Anzeige