Polizeiberichte

Schlägerei auf dem Weindorf

Symbolbild

Kirchheim Zu einer handfesten Auseinandersetzung ist es am Freitag gegen 23.30 Uhr bei einer Veranstaltung auf dem Rollschuhplatz gekommen.

Nach derzeitigem Stand gerieten mehrere Personen im Alter zwischen 18 und 53 Jahren aufgrund der Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln zunächst verbal aneinander. Im Zuge der folgenden Auseinandersetzung, bei welcher vermutlich die Alkoholisierung der Beteiligten eine erhebliche Rolle gespielt haben dürfte, wurde eine 28-Jährige und ein 52-Jähriger leicht verletzt.

Eine ärztliche Behandlung war nicht erforderlich. Das Polizeirevier Kirchheim hat die weiteren Ermittlungen, insbesondere wer welchen Tatbeitrag geleistet hat, aufgenommen. lp

Anzeige