Polizeiberichte

Schwer verletzt nach Fahrradsturz

Symbolbild

Weilheim Schwere Verletzungen hat sich ein 37-Jähriger in der Nacht zum Dienstag beim Sturz von seinem Fahrrad in der Lindachstraße zugezogen.

Der Mann war kurz nach 0.30 Uhr mit seinem Fahrrad in der Lindachstraße unterwegs, als er alleinbeteiligt zu Fall kam. Nach einer ärztlichen Erstversorgung vor Ort wurde er vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen.

An seinem Fahrrad entstand Sachschaden von etwa 100 Euro. lp

Anzeige