Polizeiberichte

Serie von Pkw-Aufbrüchen (Zeugenaufruf)

Symbolbild
Ostfildern. In der Nacht zum Donnerstag sind in Nellingen, wie bislang bekannt, insgesamt sechs geparkte BMW aufgebrochen worden. In der Eugen-Schumacher-Straße fielen ein Fahrzeug der 1er- sowie der 3er-Reihe den Tätern zum Opfer. Diese schlugen jeweils eine Seitenscheibe ein und bauten die Lenkräder der Fahrzeuge aus. So erging es auch drei weiteren Fahrzeugen, die in der Lerchenbergstraße geparkt waren. Auch diese wurde über die Seitenscheiben gewaltsam geöffnet. An zwei 5er BMW entwendeten die Unbekannten das Bordsystem mit Navigationsgerät, an einem 1er BMW wurde das Lenkrad ausgebaut.

 

 

Auch an einem 2er Cabrio im Bereich Uhlandstraße/Beethovenstraße machten sich die Täter zu schaffen. In diesem Fall schnitten sie das Verdeck auf und gelangten so an das Lenkrad, das sie auch hier ausbauten und mitgehen ließen. Alle Aufbrüche fanden im Tatzeitraum zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Donnerstag, sechs Uhr, statt. Der Gesamtschaden kann noch nicht genau beziffert werden, dürfte jedoch weit über 20.000 Euro betragen. Zeugenhinweise oder Mitteilungen über verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den genannten Taten werden unter Telefon 0711/7091-3 erbeten. lp

Anzeige