Polizeiberichte

Sieben Verletzte bei Unfall mit Taxi

Esslingen In der Nacht auf Sonntag kam es gegen halb Eins an der Mettinger Ecke, Schlachthausstraße in Esslingen zu einem folgenschweren Vorfahrtsunfall. Ein Mazdafahrer bog von der Schlachthausstrasse in die Mettinger Straße ein, ohne auf den von vorfahrtsberechtigten Taxifahrer zu achten. Beim Zusammenstoß schleuderte das Taxi nach links und blieb vor einer Garage stehen. Die sechs Insassen und der Mazdafahrer zogen sich dabei Verletzungen zu. Drei Personen wurden schwer und vier Personen leicht verletzt. Die Verletzten kamen in umliegende Krankenhäuser in Stuttgart und im Kreis Esslingen. Der Rettungsdienst war mit sechs Rettungswagen, darunter auch Fahrzeuge aus Stuttgart, zwei Notärzten, einem leitenden Notarzt und dem Organisatorischen Leiter Rettungsdienst vor Ort.

Anzeige