Polizeiberichte

Spektakulärer Unfall fordert zwei Verletzte

080719 Unfall Kirchheim Ost
Bild: SDMG / Krytzner
Kirchheim. Zu einem schweren Unfall wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst am Montagmorgen, kurz nach 11.30 Uhr gerufen. Auf der Bundesautobahn A8, zwischen den Anschlussstellen Kirchheim-West und Kirchheim-Ost war in Fahrtrichtung München ein Pkw vermutlich ins Schleudern geraten und ueber die Leitplanke in die Böschung geflogen. Der Pkw landete auf dem Dach. Da angenommen werden musste, dass die beiden Fahrzeuginsassen im Pkw eingeklemmt waren, rueckte die Feuerwehr Kirchheim mit mehreren Fahrzeugen an. Die Personen konnten jedoch von den eintreffenden Rettungskraeften aus dem Fahrzeug befreit und aerztlich versorgt werden. Laut ersten Angaben vor Ort wurde eine Person schwer und eine zweite Person bei dem Unfall leicht verletzt. Zwei Fahrspuren der A8 waren durch die Strassenmeisterei Kirchheim gesperrt worden, es bildete sich ein kilometerlanger Stau. SDMG / Krytzner

Anzeige