Polizeiberichte

Spielplatz verwüstet

Symbolbild

Wendlingen Unbekannte haben am vergangenen Wochenende den Spielplatz Hüttensee am Neckarwasen verwüstet.

Am Sonntagmorgen, gegen 9.30 Uhr, verständigten Mitarbeiter der Fischerhütte die Polizei, nachdem sie auf dem dortigen Spielplatz größere Mengen an verstreutem Müll, Unrat und zudem zerschlagene Wodkaflaschen festgestellt hatten, deren Scherben überall zwischen den um die Spielgeräte verteilten Hackschnitzeln lagen.

Der Spielplatz musste daher gesperrt werden und ist derzeit nicht benutzbar. Den bisherigen polizeilichen Ermittlungen zufolge, soll sich am Samstagabend eine größere Gruppe Jugendlicher auf dem Spielplatz aufgehalten haben. Der Polizeiposten Wendlingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07024/920990 um Hinweise. lp

Anzeige