Polizeiberichte

Stiefel im Wert von knapp 90.000 Euro entwendet

Symbolbild

Kirchheim Stiefel im Wert von knapp 90.000 Euro haben bislang unbekannte Täter aus einem Sattelzug auf dem Gelände des Autohof Kruichling in der Lise-Meitner Straße entwendet.

In der Zeit von Sonntagabend, 22 Uhr, bis Montagmorgen, 5 Uhr, öffneten die Diebe zunächst die Flügeltüren des Aufliegers. Im Anschluss rissen sie einen Karton auf, an dessen Inhalt sie scheinbar keinen Gefallen fanden. Den aufgerissenen Karton ließen sie neben dem Fahrzeug liegen.

Daraufhin schnitten die Unbekannten ein etwa ein Meter mal eineinhalb Meter großes Loch in die Seitenplane des Sattelaufliegers. Durch dieses klauten sie annähernd 50 Kartons mit je zehn Paar Outdoorstiefeln der Marke Altberg, Modell Tabbing Boots. Während der Tat hatte der Fahrer in seinem Führerhaus geschlafen und von dem Diebstahl nichts mitbekommen.

Das Polizeirevier Kirchheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 07021/501-0 um sachdienliche Hinweise, insbesondere zum Verbleib der Stiefel. Zudem war zum Abtransport des Diebesguts ein größeres Fahrzeug vonnöten. lp

Anzeige