Polizeiberichte

Streit am Bahnhof

Symbolbild

Wendlingen Zwischen einer 38 Jahre alten Frau und einem 28-jährigen Mann ist es am späten Sonntagabend in der S-Bahn nach Wendlingen und später auch am Bahnhof zu einem lautstarken Disput gekommen.

Dabei bedrohte und beleidigte der Mann die Frau und konnte nur durch zwei seiner Begleiter davon abgehalten werden, die 38-Jährige auch körperlich anzugehen. Weitere Fahrgäste griffen ebenfalls ins Geschehen ein, woraufhin sich der Mann am Bahnhof Wendlingen in Richtung Innenstadt entfernte.

Nach kurzer Fahndung konnte er von Polizeibeamten angetroffen und festgenommen werden. Um was es in der Auseinandersetzung letztlich ging, steht noch nicht fest. konnte bislang nicht in Erfahrung gebracht werden. Der 28-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. lp

Anzeige