Polizeiberichte

Tresor aus Büro gestohlen

Symbolbild

Leinfelden-Echterdingen Ein Tresor ist am helllichten Tag aus einem Geschäft in Echterdingen entwendet worden. Kurz nach 14 Uhr betraten am Montag etwa fünf bislang unbekannte Männer ein Motorradbekleidungs-Geschäft in der Esslinger Straße. Zwei Täter lenkten die Mitarbeiter ab, während sich die anderen unbemerkt in einen Büroraum begaben. Aus dem Zimmer nahmen sie einen tragbaren Tresor der Marke Burgwächter mit. Ein Zeuge konnte noch angeben, dass er zwei flüchtende Männer gesehen habe, von denen einer in einen silberfarbenen Pkw gestiegen war. Die zweite Person sei zwischen zwei Gebäuden davongerannt.

Anzeige

Von drei Tätern liegt eine Personenbeschreibung vor: Einer ist etwa 30 Jahre alt, zirka 180 cm groß und kräftig. Er trägt einen Bart und sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. Bekleidet war er mit einer dunklen Daunenjacke und einer dunklen Jeans. Der zweite Täter ist über 190 cm groß, hat dunkle Haare und trägt ebenfalls einen Bart. Er trug eine schwarze Jacke. Die dritte Person ist etwa 40 bis 45 Jahre alt und zirka 175 cm groß. Der Mann ist ebenfalls Bartträger und hat kurze, dunkle Haare. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke, einer schwarzen, löchrigen Jeans sowie schwarzen Adidas Sneakers.

Das Polizeirevier Filderstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 0711/7091-3 um sachdienliche Hinweise. lp