Polizeiberichte

Trickdieb unterwegs

Symbolbild

Kirchheim Ein Trickdieb hat am Dienstagvormittag in der Kirchheimer Altstadt sein Unwesen getrieben.

Der bislang unbekannte Mann bat gegen 10.00 Uhr eine Frau im Hof hinter einer Gaststätte in der Sophienstraße, ihm eine 2-Euro-Münze zu wechseln. Als die 53-Jährige bereitwillig ihre Geldbörse öffnete, griff der Unbekannte hinein und entwendete das Scheingeld. Anschließend rannte er in Richtung Welling-/Schuhstraße davon.

Der Täter ist etwa 30 bis 40 Jahre alt, zirka 190 cm groß und schlank. Er hat kurze dunkle Haare und war mit einer schwarzen Hose sowie einem Pullover bekleidet. Das Polizeirevier Kirchheim bittet unter Telefon 07021/501-0 um sachdienliche Hinweise. lp

Anzeige