Polizeiberichte

Unachtsamkeit führt zu Kettenreaktion

Kirchheim. Eine 57-Jährige fuhr mit ihrem Golf am Mittwoch kurz vor 15  Uhr auf der A 8 in Richtung München. Im Baustellenbereich auf der Höhe von Kirchheim musste sie anhalten, da der Verkehr stockte. Ein 18-jähriger Daimler-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den Golf auf. Ein 39-jähriger Audi-Fahrer hinter dem Daimler erkannte die Situation und bremste rechtzeitig. Das gelang einem 44-jähriger Porsche-Fahrer nicht. Er reagierte zu spät und fuhr auf den Audi auf.

Durch die Unfälle wurden der 35-jährige Beifahrer im Golf und die 30-jährige Beifahrerin im Audi leicht verletzt. An den Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 16 500 Euro. Der Fahrstreifen in Fahrtrichtung München war für zwei Stunden gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.lp


Anzeige