Polizeiberichte

Unbekannter begrapscht 31-Jährige

Sexuell belästigt wurde eine 31-jährige Frau. Die Polizei sucht Zeugen.

Symbolbild.

Kirchheim. Zu einer sexuellen Belästigung ist es am Freitag gegen 13.15 Uhr in der Stuttgarter Straße gekommen. Eine 31-jährige Frau lief von einem Einkaufscenter kommend auf der Stuttgarter Straße, als sie von einem unbekannten Mann von hinten an der Schulter festgehalten und angesprochen wurde. Gleichzeitig griff ihr der Mann an den Po. Die Frau konnte sich in ein Geschäft flüchten. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 190 cm groß, etwa 55 Jahre alt, schlank, Brillenträger, Glatze. Er sprach hochdeutsch, trug Blue Jeans, ein hellblau-kariertes Hemd und einen dunkelblauen Pullover. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter Teck unter der Telefonnummer 070 21/50 10 entgegen.

Anzeige