Polizeiberichte

Unbekannter bricht in Gutenberger Pfarramt ein

Symbolbild
Lenningen. In den vergangenen Tagen ist in das Pfarramt von Gutenberg in der Donntalstraße eingebrochen worden. Über ein aufgehebeltes Fenster kletterte der Einbrecher zwischen Donnerstag, 12 Uhr, bis Dienstag, 8.45 Uhr, in eine Wohnung im Erdgeschoss. Von dort aus gelangte der Täter über den Hausflur zum Büro der Kirchengemeinde. Die Zugangstür zum Büro wurde gewaltsam geöffnet. In dem Raum öffnete der Unbekannte sämtliche Schränke und fand etwas Bargeld. Der angerichtete Schaden beträgt etwa 500 Euro. Der Polizeiposten Lenningen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige