Polizeiberichte

Unbekannter bricht in Ötlinger Gartenhäuser ein

In der Nacht zum Mittwoch sind mehrere Lauben aufgebrochen nd druchwühlt worden. Die Täter ließen Werkzeuge, Transformatoren, Wasserpumpen und ein Stromaggregat mitgehen.

Symbolbild: Jean-Luc-Jacques

Kirchheim. Sechs Gartenhäuser und das Gemeinschaftshaus in der Kleingartenanlage in der Straße Zum Rübholz hat ein Unbekannter in der Nacht von Dienstag, 18 Uhr, auf Mittwoch, 6.30 Uhr, aufgebrochen. Mit brachialer Gewalt wurden die Türen aufgestemmt oder einfach aus der Verankerung gerissen und die Häuser und Geräteräume durchwühlt.

Quelle: Google Maps

Soweit bislang bekannt ist, ließen die Einbrecher Werkzeuge, Transformatoren, Wasserpumpen und ein Stromaggregat mitgehen. Der Wert des Diebesgutes und der angerichtete Sachschaden sind noch nicht bekannt, da noch nicht alle Eigentümer erreicht werden konnten. Beamte des Polizeireviers Kirchheim sicherten Spuren und haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07021/5010 zu melden.


Anzeige