Polizeiberichte

Unfall mit Gegenverkehr

Symbolbild

Kirchheim Auf eine medizinische Ursache dürfte den ersten Ermittlungen zufolge der Verkehrsunfall zurückzuführen sein, der sich am Sonntagmittag in der Schülestraße ereignet hat.

Gegen 14 Uhr geriet ein 62-Jähriger, der mit seinem Skoda Roomster in Richtung Kolbstraße unterwegs war, auf die linke Straßenseite und stieß dort mit einem entgegenkommenden Mazda einer 71 Jahre alten Frau zusammen. Der 62-Jährige musste anschließend vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Beide Pkw, an denen ein Gesamtschaden in Höhe von rund 12.000 Euro entstanden war, wurden abgeschleppt. lp

Anzeige
Anzeige