Polizeiberichte

Unter Alkoholeinfluss Rotlicht missachtet

Symbolbild

Neuhausen Am Sonntagabend hat eine BMW-Fahrerin das Rotlicht einer Ampel auf der L1204 missachtet und dadurch einen Verkehrsunfall verursacht.

Gegen 20.45 Uhr befuhr die 48-Jährige mit ihrem BMW die Landesstraße von Plieningen in Richtung Neuhausen. An der ampelgeregelten Einmündung zur A8 übersah sie das für sie geltende Rotlicht und prallte gegen den von der Autobahn kommenden Renault einer 21-Jährigen.

Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 7.500 Euro. Weil ein im Zuge der Unfallaufnahme durchgeführter Alkoholtest bei der 48-Jährigen einen vorläufigen Wert von über zwei Promille ergab, musste sie anschließend eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihr Pkw wurde abgeschleppt. lp

Anzeige