Polizeiberichte

Unter Drogen Auto gefahren

Symbolbild

Plochingen. Pech hatte wohl ein 18-Jähriger am Dienstagabend gegen 22.45 Uhr, als er vor den Augen einer Polizeistreife mit seinem VW Golf auf der Karl-
straße Ecke Otto-Conz-Brücke in Plochingen einem Autofahrer die Vorfahrt nahm. Dieser musste leicht abbremsen und machte den Golf-Lenker durch Hupen auf sein Fehlverhalten aufmerksam. Bei der anschließenden Kontrolle wirkte der 18-Jährige auffallend nervös. Er hatte darüber hinaus mehrere Ausfallerscheinungen, die stark auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht, weshalb der junge Mann zur Blutentnahme musste.lp


Anzeige