Polizeiberichte

Unter Drogeneinfluss Unfall verursacht

Symbolbild

Owen  Ein unter Drogeneinfluss stehender Pkw-Lenker hat am Freitagmorgen einen heftigen Verkehrsunfall verursacht. Der 20-Jährige befuhr kurz nach 7.30 Uhr die Beurener Straße. Auf Höhe der Berghöfe überholte er einen Sattelzug. Beim Wiedereinscheren geriet sein Suzuki ins Schleudern und der junge Mann verlor die Kontrolle über seinen Wagen. Das Fahrzeug kam von der Straße ab, überfuhr drei kleinere Obstbäume und blieb nach über 200 Metern stark beschädigt stehen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Heranwachsende unter Drogeneinfluss stand. Ein entsprechender Test verlief positiv. Daraufhin wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Sein 19 Jahre altes Auto musste geborgen werden. Der Schaden an den Bäumen kann noch nicht beziffert werden. lp

Anzeige