Polizeiberichte

Verletzt in die Klinik

Symbolbild

Kirchheim Nach einem Verkehrsunfall in der Dettinger Straße musste eine 50-jährige Autofahrerin am Dienstagmorgen vom Rettungsdienst zur Untersuchung und Behandlung in eine Klinik eingeliefert werden.

Zu dem Unfall kam es gegen 8.50 Uhr, als die Frau mit ihrem BMW Mini über einen abgesenkten Bordstein auf die Straße einbog und dabei einen Audi A4 übersah. Dessen 56-jährige Fahrerin war in Fahrtrichtung Dettingen unterwegs. Während die Audifahrerin unverletzt blieb, wurde die 50-Jährige bei der Kollision am Arm verletzt. Der Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. lp


Anzeige