Polizeiberichte

Vermisstenfahndung nach 72-Jährigem

Symbolbild: Markus Brändli

Köngen. Ein 72-jähriger Senior, der am Dienstagabend in einem Seniorenzentrum vermisst worden war und nach dem die Polizei auch unter Einsatz eines Polizeihubschraubers gefahndet hatte, ist am Mittwochmorgen gefunden worden. Der Mann war gegen 22.15 Uhr vermisst gemeldet worden. Er hatte das Seniorenheim offenbar in unbekannte Richtung verlassen. Gegen 5 Uhr fand ein Passant den Senior auf einem Feldweg in der Verlängerung der Deizisauer Straße auf dem Boden liegend. Der ansprechbare, aber geschwächte und unterkühlte 72-Jährige wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung in eine Klinik gebracht. lp

Anzeige