Polizeiberichte

Vor Polizeikontrolle geflüchtet

Symbolbild

Kirchheim Durch seine Fahrweise ist am Dienstagnachmittag gegen 17.20 Uhr ein Motorradfahrer einer Polizeistreife in der Paradiesstraße aufgefallen und vor der Kontrolle mit hoher Geschwindigkeit und unter Missachtung der Verkehrsregeln geflüchtet.

Der Unbekannte gab Gas und flüchtete auf seiner Honda CBR 1000 mit Esslinger Kennzeichen in Richtung Ortsausgang Kirchheim und über die Ötlinger Straße in Richtung Notzingen. Dabei raste er teils mit über 160 km/h über die Ötlinger Straße, wobei er mehrfach äußerst riskant überholte.

Das Polizeirevier Kirchheim ermittelt und sucht nach Zeugen. Insbesondere werden auch Verkehrsteilnehmer gesucht, die durch die extrem gefährliche Fahrweise des Bikers gefährdet wurden. Polizeirevier Kirchheim, Telefon 07021/501-0. lp

Anzeige