Polizeiberichte

Vorfahrt missachtet und kollidiert

Wendlingen Zum Glück nur Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 18.00 Uhr im Bereich der Kreuzung Schillerstraße / Küferstraße in Wendlingen entstanden.

Symbolbild

Der 30-jährige Fahrzeuglenker befuhr mit seinem Pkw Mini die Schillerstraße in Richtung Küferstraße und missachtete an der Kreuzung die Vorfahrt des von rechts kommenden 44-jährigen Fahrzeuglenkers mit seinem Pkw Hyundai.

Hierbei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Alle Fahrzeuginsassen der beteiligten Fahrzeuge blieben unverletzt. Der Pkw Hyundai war durch den Unfall nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppunternehmen versorgt werden. lp