Polizeiberichte

Vorfahrt nicht beachtet

Unfall
Symbolbild
Dettingen. Leichte Verletzungen hat eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend erlitten, als ihr die Vorfahrt genommen wurde. Eine 22-Jährige war mit ihrem Fiat Punto, um 18 Uhr, von der Dieselstraße in die Kirchheimer Straße abgebogen. Hierbei übersah sie den Nissan Micra einer 26-Jährigen, die von der Ortsmitte herkommend unterwegs war. Durch den heftigen Aufprall wurde der Nissan nach links abgewiesen und kam auf dem Gehweg zum Stehen. Die 26-Jährige musste vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamthöhe von zirka 10.000 Euro. Sie wurden abgeschleppt. lp

Anzeige