Polizeiberichte

Wanderer an der Limburg schwer gestürzt

Foto: SDMG / Böhmler

Weilheim Am Sonntag kam es in Weilheim nach einem Sturz zu einem Einsatz von Bergwacht und Rettungshubschrauber.

Ein Wanderer war an der Limburg unterwegs, als er auf einem schmalen Trampelpfad schwer stürzte. Die Bergwacht brachte den Mann mit einem Unimog aus dem schwierigen Gelände ins Tal. Dort wurde der Patient in einem Rettungswagen verladen und in das nächste Krankenhaus gebracht.

Auch ein Rettungshubschrauber war vor Ort, dieser konnte glücklicherweise ohne den Patienten wieder starten. SDMG / Böhmler

Anzeige