Polizeiberichte

Wer hatte Grün?

Keiner der Unfallbeteiligten will Rot gehabt haben. Symbolbild
Kirchheim. Zwei Leichtverletzte und 6 000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagabend auf der B 465 bei Kirchheim ereignet hat. Der 34-jährige Fahrer eines Fiat Panda fuhr gegen 20 Uhr in Kirchheim-Ost von der Autobahn ab und bog links auf die Bundesstraße Richtung Owen ein. Dabei stieß er mit einem Opel Corsa eines 30-Jährigen zusammen, der aus Owen kommend Richtung Kirchheim unterwegs war. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, ihre Autos waren nicht mehr fahrbereit. Beide Fahrer gaben an, jeweils grün gehabt zu haben. Die Verkehrspolizei Esslingen bittet Zeugen, sich unter 0711/3990330 zu melden. lp

Anzeige