Polizeiberichte

Zeugen für Verkehrsunfall gesucht

Unfall
Symbolbild

Kirchheim. Aufgrund gegenseitiger Schuldzuweisungen der Beteiligten sucht das Polizeirevier Kirchheim nach Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, kurz vor neun Uhr, am Kreisverkehr der Alte Schlierbacher Straße ereignet hat. In dem Kreisel waren ein VW Transporter und ein BMW miteinander kollidiert. Während der 50-jährige VW-Lenker behauptet, dass ihm der BMW beim Einfahren in den Kreisverkehr die Vorfahrt genommen haben soll, sah dessen 49 Jahre alter Fahrer die Situation völlig anders. Er gab an, dass beide Autos bereits im Kreisverkehr gewesen sein sollen, als ihm der Transporter ins Heck fuhr. Bei dem Unfall entstand ein Blechschaden in Höhe von zirka 4.000 Euro. Der Aufklärung dienende Hinweise werden unter der Telefon-Nummer 07021/5010 entgegen genommen. lp


Anzeige