Polizeiberichte

Zu stark gebremst - Biker stürzt

Symbolbild

Weilheim In der Häringer Straße ist am frühen Sonntagabend, gegen 18 Uhr, ein 21-jähriger Motorradfahrer gestürzt und verletzt worden.

Als der Verkehr vor ihm in Richtung Häringen ins Stocken geriet, reagierte der Zweiradfahrer offenbar zu spät und musste deshalb hart abbremsen. Dabei verlor er die Herrschaft über seine Maschine und kam zu Fall.

Er wurde vom Rettungsdienst für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden von über 1.000 Euro. lp

Anzeige