Polizeiberichte

Zwei betrunkene Pedelec-Fahrer unterwegs

Symbolbild

Kirchheim Eine 59-Jährige ist am Morgen des Feiertags gegen 1.45 Uhr nicht mehr in der Lage gewesen, mit ihrem Pedelec sicher am Straßenverkehr teilzunehmen.

Anzeige

Die Zweiradfahrerin befuhr in Kirchheim die Dettinger Straße in ortsauswärtiger Richtung und streifte hierbei einen geparkten Pkw Daimler-Benz Viano. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro zu kümmern, setzte sie ihre Fahrt fort und wurde wenig später von Zeugen gestellt.

Durch die hinzugerufene Polizeistreife wurde bei der Fahrerin eine Alkoholisierung von über einem Promille gemessen. Zur Verkehrsunfallaufnahme gesellte sich ein weiterer, ebenfalls stark angetrunkener 57-jähriger Pedelecfahrer hinzu. Bei beiden Radlern wurde eine Blutentnahme durchgeführt, beide sehen sich einer Verkehrsstrafanzeige entgegen. lp