Unzugeordnete Artikel

Burn-out behandeln und vorbeugen

Kirchheim. Ab Dienstag, 3. Juli, bietet der Verein zur Förderung der Gesundheit an vier Abenden den Kurs „Lahmgelegt - Burn-out“ an. Er findet jeweils von 19.30 bis 21 Uhr im Seminarraum des Gesundheitszentrums in der Charlottenstraße in Kirchheim statt. Burn-out - wie entsteht er, wie kann man ihn behandeln, wie kann man effektiv vorbeugen? - Mit Stufenmodellen, Selbsteinschätzungen und dem Handwerkszeug der Psychohygiene erfahren die Teilnehmer etwas über Bedingungen und Prävention eines Burn-outs.

5 Anmelden kann man sich per E-Mail unter info@vfg-kn.de und unter der Telefonnummer 0 70 21/8 84 48 44


Anzeige