Unzugeordnete Artikel

Erträgliche Pleite mit Beigeschmack

Nürtingen. Das Resultat kann sich sehen lassen, auf dem Spielfeld war noch deutlich Luft nach oben: Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben sich zum Hinrundenabschluss mit 25:30 (12:15) Spitzenreiter HL Buchholz 08-Rosengarten geschlagen geben müssen. „Ich bin zwiegespalten“, gab TG-Trainer Stefan Eidt hinterher zu Protokoll, „einerseits haben wir uns gut verkauft und können erhobenen Hauptes nach Hause gehen, andererseits war sicher mehr drin für uns.“jsv


Anzeige