Unzugeordnete Artikel

Heiningen und Aichwald raus

Aalen. Fußballverbandsligist FC Heiningen ist in der zweiten Runde des Verbandspokals ausgeschieden. Bei Ligakonkurrent TSG Hofherrnweiler-Unterrombach verlor die Mannschaft um die ehemaligen Weilheimer Timo Roos, André Kriks und Daniel Dominkovic mit 0:4. Überraschungs-Bezirkspokalsieger ASV Aichwald war bereits am Samstag an Landesligist SC Stammheim gescheitert. Der A-Ligist musste sich jedoch erst nach Verlängerung mit 1:3 geschlagen geben.tb


Anzeige