Unzugeordnete Artikel

Kaum Chancen auf erfolgreichen Elchtest

Nahezu unlösbar erscheint die kommende Aufgabe für die KG: Am Samstag empfängt die aus den Ringerabteilungen des VfL Kirchheim und TSV Köngen bestehende Kampfgemeinschaft den KSV Unterelchingen. Der noch ungeschlagene Tabellenführer hatte sein Team vor Saisonbeginn aus der Oberliga abgemeldet. Der Abteilungsleiter macht keinen Hehl aus den Ambitionen: „Wir wollen aufsteigen. Das ist das klare Ziel“, sagt Manuel Tögel.

Anzeige

Schadensbegrenzung ist dann auch vor dem Hintergrund des Hinkampfergebnisses oberstes Gebot: Mit 2:29 hatte die KG im zweiten Saisonwettkampf Anfang September in Oberelchingen das Nachsehen.

Kampfbeginn in der Köngener Burgschulturnhalle ist am Samstag um 19.30 Uhr.fk/tb