Unzugeordnete Artikel

Polizist soll 50-Jährigen angegriffen haben

Esslingen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen haben Ermittlungen gegen einen Esslinger Polizisten wegen des Verdachts der Körperverletzung aufgenommen. Der 30-jährige Beamte wollte am Samstagabend, kurz vor 20.30 Uhr, die Personalien eines 50-jährigen Mannes aufnehmen. Nachdem dieser seinen Ausweis nicht aushändigen wollte, soll der Polizist den Mann angegriffen haben. Er erlitt leichte Verletzungen.


Anzeige