Unzugeordnete Artikel

Risikoreiches Manöver

Verkehr Ein Unbekannter bringt in Dettingen einige Autofahrer in Gefahr.

Dettingen. Am Samstag hat ein Mercedes-Fahrer eine Autofahrerin auf der Kirchheimer Straße in Dettingen bedrängt und kurz darauf einen Unfall riskiert. Die Polizei Kirchheim sucht zu dem Fall jetzt Zeugen und einen Geschädigten. Die 35-jährige Frau fuhr mit ihrem Skoda in Richtung Ortsmitte, als sie von einem Mercedes-Fahrer bedrängt wurde. Auf Höhe des Industriegebietes überholte der Mercedes-Fahrer schließlich die 35-Jährige. In dem Moment kam ihm ein unbekannter Autofahrer entgegen. Die 35-Jährige musste eine Vollbremsung einleiten.

Bei dem Mercedes handelt es sich um eine neuere dunkelblaue Limousine, deren Kennzeichen mit ES-IM beginnt. Der Fahrer wurde folgendermaßen beschrieben: 20 bis 25 Jahre alt und mit einem hellen Pullover bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0 70 21/50 10 zu melden.lp


Anzeige