Alles neu macht der Mai

Stimmungsvolles Ambiente

Qualitäts-Lamellendächer verleihen dem Außenbereich eine besondere Atmosphäre

Passen sich nicht nur jeder Umgebung bestens an, sondern werten den Außenbereich dabei deutlich auf: Lamellendächer. Dabei sind sie Schattenspender, Wetterschutz und Lichtgaranten in einem – und das zu jeder Tages- und Jahreszeit. Foto: HLC/fledmex.com

HLC. Die Gestaltung des Außenbereichs geschieht nach ganz persönlichen Wünschen. Bei Lamellendächern gehen Qualität und Individualität Hand in Hand. Ob in den Bergen, an der See oder auf dem Land – dank vieler Sonderformen meistern diese nicht nur unterschiedlichste architektonische Herausforderungen. Sie passen sich auch jeder Umgebung bestens an und heben dank ihres überzeugenden Designs die Optik der Terrasse auf ein neues Level. Dafür stehen insgesamt acht Systeme inkl. optionalem Zubehör zur Verfügung, die miteinander kompatibel sind. Zudem bestechen die Lamellendächer durch ihre funktionalen Vorteile. Denn sie bieten optimalen Schutz vor Wind, Regen, Schnee und natürlich zu viel UV-Strahlung und erlauben so einen entspannten Draußen-Aufenthalt zu jeder Jahreszeit. Wer nun denkt, man säße dabei im Dunkeln, der irrt. Denn die transparenten oder teiltransparenten Terrassendächer gewähren angenehmes Tageslicht. Und das sowohl im Außenbereich als auch in den angrenzenden Räumen. Wohltuend ist zudem, dass durch Schrägstellung der stufenlos steuerbaren Lamellen eine Luftzirkulation entsteht, die ein optimales Klima unter der Überdachung schafft – keine Chance für Hitzestau.


Anzeige