Unzugeordnete Artikel

Toter aus Kreis identifiziert

Unfall Beim Klettern am Kraftwerk ist ein 25-Jähriger ums Leben gekommen.

Tübingen/Kreis Esslingen. Die Polizei hat einen Mann identifiziert, der in der Nacht zum 22. September in Tübingen von einem Kamin gestürzt und dabei tödlich verunglückt ist. Bei dem Toten handelt es sich laut Polizei zweifelsfrei um einen 25-Jährigen aus dem Landkreis Esslingen. Es wird von einem tragischen Unglücksfall ausgegangen.

Der 25-Jährige war in der Nacht in einem Tübinger Kraftwerk auf einen Kamin geklettert und abgestürzt. Ein Mitarbeiter des Werks fand die Leiche des jungen Mannes am folgenden Morgen gegen 10.30 Uhr neben dem Kamin. Der nur kurze Zeit später eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. lp


Anzeige