Unzugeordnete Artikel

VdK fühlt Fraktionschefs auf den Zahn

Kirchheim. Wie geht’s weiter mit Sozialstaat und Sozialpolitik im Lande? Welche Antworten hat die Politik insbesondere auf die Herausforderungen im Bereich Gesundheit und Pflege? Diese Fragen diskutiert der neue VdK-Landesvorsitzende Hans-Josef Hotz am Freitag, 5. März, ab 18 Uhr im Rahmen einer öffentlichen Hybridveranstaltung mit FDP-Fraktionsvize Jochen Haußmann, dem Grünen-Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz, dem SPD-Fraktionsvorsitzenden und Spitzenkandidat Andreas Stoch und mit CDU-Fraktionsvize Stefan Teufel. Florian Staeck von der Ärztezeitung moderiert die Diskussion. Alle Interessierten können sich auf Youtube ohne Anmeldung zuschalten.Einfach ins Suchfeld die Stichwörter VdK und Podiumsdiskussion eingeben. Infos zum Forderungskatalog des VdK gibt es unter www.vdk-bawue.de.


Anzeige