Unzugeordnete Artikel

Viele Scherben, wenig Beute

Hochdorf. In der Nacht zum Donnerstag sind mehrere Autoscheiben in Hochdorf und Reichenbach eingeschlagen worden. An vier Fahrzeugen wurden jeweils eine Scheibe der Fahrer- oder Beifahrertür eingeschlagen. Anschließend hat der Täter die Mittelkonsolen und die Handschuhfächer durchwühlt. Betroffen waren ein Auto im Ostring, eines auf dem Parkplatz bei den Sportanlagen in der Straße Aspen, eines in der Porschestraße in Hochdorf und ein VW Caddy auf dem Park-&-Ride-Parkplatz in der Heinrich-Otto-Straße in Reichenbach. Erfolgreich war der Täter jedoch nicht, denn er erbeutete lediglich etwas Münzgeld sowie einen grünen Rucksack mit Kleidung und Turnschuhen. Der Schaden dürfte sich jedoch auf mehrere Tausend Euro belaufen.lp


Anzeige