Unzugeordnete Artikel

Wie am „Hegelesberg“ Gold ausgegraben wurde

Kirchheim. Exklusive Informationen vom Grabungsleiter über die Ausgrabungen am Kirchheimer „Hegelesberg” gibt es bei einem Vortrag am Donnerstag, 21. Juni. Dr. Jörg Bofinger vom Landesamt für Denkmalpflege berichtet über die Ausgrabungen, bei denen die Reste eines jungsteinzeitlichen Dorfes und überraschend auch das Grab einer keltischen Frau gefunden wurden. Die Veranstaltung findet um 19.30 Uhr im Kirchheimer Kornhaus statt.pm


Anzeige