Unzugeordnete Artikel

„Wohnen unterm Regenturm“

Führungen In den Sommerferien können kleine und große Stadtentdecker die Stadt Plochingen erkunden.

Plochingen. Vor allem die Führungen zu der von Friedensreich Hundertwasser gestalteten Wohnanlage „Wohnen unterm Regenturm“ sind bei Familien sehr beliebt. Die Kunst Hundertwassers spricht Kinder mit ihren Farben und Formen besonders an und die Stadtführer entführen die Besucher mit altersgerechten und spannenden Informationen in die Märchenwelt des Wiener Künstlers. So zum Beispiel am Freitag, 3. August, um 16 Uhr und bei der speziellen Familienführung am Donnerstag, 23. August, um 15 Uhr. Anmeldungen nimmt die Plochingen-Info unter der Telefonnummer 0 71 53/7 00 52 50 entgegen.

Wer möchte, kann auch einfach ein Vesper in den Rucksack packen und mit der ganzen Familie die Stadt auf der Route des „Entdeckerspaziergangs“ erkunden. Eine eigene Broschüre beschreibt den am Bahnhof beginnenden Rundweg, bei dem unterwegs immer wieder Fragen beantwortet werden können. So vergehen die knapp sechs Kilometer wie im Flug und unterwegs bieten sich schöne Plätze für ein Picknick sowie traumhafte Ausblicke auf die Stadt und die Schwäbische Alb.

Im Landschaftspark Bruckenwasen, dem ehemaligen Landesgartenschaugelände am Zusammenfluss von Neckar und Fils, laden Spielplätze sowie Grünflächen zum Verweilen und Biergärten zum Einkehren ein. An Sonntagen fährt die Parkbahn der Plochinger Dampfbahner durch das Areal. In den Sommerferien dampft es darüber hinaus noch am 3. August zum Familienfahrtag.pm

Anzeige