Unzugeordnete Artikel

Zu wenig Auftrieb

Landung Ein Segelflieger ist auf einem Feldweg zu Boden gegangen.

Lenningen. Offenbar weil ihm Auftrieb fehlte, ist ein 24-jähriger Mann am Steuerknüppel eines Segelflugzeugs am Sonntagnachmittag zwar außerplanmäßig, aber kontrolliert in der Verlängerung der Engelhofstraße in Unterlenningen gelandet.

Als der junge Mann erkannte, dass es ihm zum nächsten Flugplatz nicht mehr reichen würde, konnte er den Segelflieger sicher auf dem Feldweg landen und zum Stillstand bringen. In einem Anhänger wurde das Fluggerät schließlich abtransportiert. Menschen wurden weder gefährdet noch verletzt.lp


Anzeige