RSS-Feeds
RSS-Feeds Teckbote

RSS-Feeds

Ständig die neueste Meldung über Kirchheim und Umgebung auf dem Schirm: Mit unserem RSS-Angebot entgeht Ihnen keine wichtige Meldung, selbst wenn Sie keinen Internet-Browser geöffnet haben. Sie können unsere Nachrichten-Feeds kostenlos abonnieren - nach Ihren Themenvorlieben.

SO FUNKTIONIERT RSS

in RSS-Feed ist ein Nachrichten-Direktkanal von TECKBOTE ONLINE zu Ihnen. Immer wenn wir einen Artikel veröffentlichen, wird er über diesen Kanal losgeschickt - und Sie bekommen mit Hilfe praktischer Hilfsprogramme oder Internet-Seiten eine Meldung. So werden Ihnen wie bei einem Abo alle unsere Artikel zugestellt. Oder auch nur jene zu Ihren bevorzugten Ressorts oder Themen, die Sie individuell auswählen können.

UNSERE RSS-FEEDS IM ÜBERBLICK



SO KANN ICH RSS-FEEDS LESEN

  • Internet-Browser:
    Viele Internet-Browser können neben ihrer eigentlichen Aufgabe, dem Anzeigen von Websites, auch RSS-Feeds verwalten und anzeigen. Sie müssen dafür nur in diesen Programmen die Feeds abonnieren. Prüfen Sie einfach den Internet-Browser, mit dem Sie diesen Text gerade lesen, auf seine RSS-Tauglichkeit. In seiner Hilfe-Funktion sollten Sie alle wesentlichen Schritte erklärt bekommen. RSS-Reader sind inzwischen in allen Standardbrowsern integriert:

    • Internet Explorer
    • Safari
    • Opera
    • Mozilla Firefox

    In den meisten Browsern kann man RSS-Feeds ganz normal zu den Lesezeichen oder Favoriten hinzufügen - wenn man sie dann aufklappt, stehen dort die neuesten Schlagzeilen.

  • Mail-Programme:
    Viele Mail-Programme können neben ihrer eigentlichen Aufgabe, dem Verschicken von E-Mails, auch RSS-Feeds verwalten und anzeigen. Sie müssen dafür nur in diesen Programmen die Feeds abonnieren. Viele enthalten eine RSS-Reader-Funktion, die Sie mittels Hilfe-Funktion einrichten können - folgende verbreitete Mail-Programme sind entsprechend ausgestattet:

    • Microsoft Outlook
    • Mozilla Thunderbird
    • Opera
  • RSS-Reader:
    Sie können RSS-Feeds auch komplett unabhängig von Browsern und anderen Programmen verfolgen. Das Angebot ist groß, zu den weit verbreiteten RSS-Readern gehören:

  • RSS-Reader-App:
    Empfangen sie RSS-Feeds direkt aufs Smartphone. Laden Sie sich dazu eine RSS-Reader-App auf ihr Gerät. Eine große Auswahl an Readern finden ist im App-Store oder Google-Play-Store.