Leserreise Regensburg



Zu Gast bei Thurn & Taxis - Regensburger Schlossfestspiele mit Jonas Kauffmann

Busreise vom 20. bis 22. Juli 2023


Seien Sie mit dabei, wenn im Schlossgarten zum abendlichen Dinner eingeladen wird und der weltberühmte Startenor Jonas Kauffmann im Schlosshof der Fürstenfamilie Thurn und Taxis Sie in den Bann seiner Musik zieht. Begeben Sie sich auf die Spuren der UNESCO Welterbe-Stadt Regensburg und erleben Sie die fürstlichen Räumlichkeiten aus nächster Nähe. Bewundern Sie die gotische Baukunst des bekannten Regensburger Domes, erfahren Sie im Stift „Niedermünster“ ein Stück Regensburger Kulturgeschichte und genießen Sie einen phantastischen Panoramablick von der Walhalla.





1.Tag | Donnerstag, 20. Juli 2023
Anreise – Stadtspaziergang, Regensburger Dom, Neumünster
Busfahrt von Kirchheim nach Regensburg. Nach Ihrer Ankunft in Regensburg erhalten Sie auf einer kleinen Führung durch das Besucherzentrum an der Steinernen Brücke einen ersten Einblick in die Geschichte der Stadt. Auf Ihrem anschließenden Stadtspaziergang besuchen Sie u.a. eine der größten archäologischen Ausgrabungsstätten Deutschlands, die sich unter der romanischen Niedermünsterkirche befindet. Als aktuelle 3D-Rekonstruktionen sowie mit einem innovativen Lichtkonzept, erschließt sich Ihnen die historische Entwicklung vom 2. bis 12. Jahrhundert Regensburgs. Eine Führung durch den Regensburger Dom weiht Sie in die baulichen und geschichtlichen Ereignisse des Wahrzeichens der Stadt ein. Am Abend erwartet Sie ein gemeinsames Abendessen.

2. Tag | Freitag, 21. Juli 2023
Schlossführung, Abendessen im Schlosspark und Operngala mit Jonas Kauffmann
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Schloss St. Emmeram, das seit 1812 die prächtige Hauptresidenz der Fürsten von Thurn und Taxis ist und noch heute als ständiger Wohnsitz der Fürstin Mariae Gloria von Thurn und Taxis dient. Beim Durchschreiten der fürstlichen Räumlichkeiten, die zum Schlossmuseum gehören, erleben Sie eine Pracht, die bis heute in den Alltag der Fürstenfamilie einfließt. Der zum einstigen Kloster St. Emmeram gehörende Kreuzgang gehört zu einem der eindrücklichsten Europas. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Am Abend sind Sie wiedermal zu Gast bei Thurn und Taxis im Schloss St. Emmeram, diesmal sind Sie zu einem abendlichen Dinner im sommerlichen Festspielrestaurant Goliath im Schlosspark eingeladen, bevor Sie sich von der großartigen Stimme des weltbekannten Startenors Jonas Kauffmanns auf der Tribüne des Regensburger Schlosshof verzaubern lassen.

3. Tag | Samstag, 22 Juli 2023
Walhalla – Donau-Schifffahrt – Rückreise
Bevor es heute „Pfiat di“ Bayern heißt besuchen Sie die bekannte Gedenkhalle Walhalla, ein von Säulen umgebener Tempel, der hoch oben über der Donau thront. Die Halle der „Erwartung“, die innen und außen mit kostbarem Marmor verkleidet ist, umfasst Büsten Wegbegleiter des bayerischen Königs Ludwigs I. sowie wichtige Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. Während Ihrer Rückfahrt per Schiff nach Regensburg erwartet Sie eine zünftige Brotzeit. In Regensburg angekommen treten Sie Ihre Rückreise an.







Ihr Hotel in Regensburg

Ihr Hotel liegt im Zentrum der bayrischen Stadt Regensburg liegt wenige Minuten von der Altstadt entfernt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die hellen und geräumigen Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, schallisolierte Fenster und Highspeed-Internetzugang. Alle Gäste erhalten eine kostenlose Flasche Wasser. Ein Frühstücksbuffet erwartet Sie jeden Morgen. Das Hotel Central ist perfekt für die Erkundung der mittelalterlichen Altstadt und des Regensburger Doms. Zugang zum 400 m vom Hotel entfernten Fitnessstudio „Fitness First“ haben Sie mit Ihrer Gästekarte.



















Reisetermin:

20. bis 22. Juli 2023

Reiseart:

Busreise

Reisedauer:

3 Tage

Pro Person im Doppelzimmer:

1.225,- € (mit abomax)

1.275,- € (ohne abomax)

Einzelzimmerzuschlag:

160,- €

Anzahlung:

10% des Grundpreises




Eingeschlossene Leistungen:

• Busfahrt nach Regensburg
• 2 x Übernachtung im 4-Sterne- Hotel Central
• Frühstücksbuffet
• 1 Abendessen im Restaurant
• 1 Gourmet-Menü (inkl. Getränke) im Festspielrestaurant Goliath
• 1 x Konzert mit Startenor Jonas Kauffmann im Schlosshof von Schloss Emmeram, Karten-Kategorie: 1 (beste Kategorie)
• Führung Besucherzentrum
• Stadtbesichtigung
• Führung Schlossmuseum Thurn und Taxis Schloss St. Emmeram
• archäologische Ausgrabungsstätte Niedermünsterkirche
• Führung Regensburger Dom
• Besichtigung der Walhalla
• Donauschifffahrt mit Brotzeit
• Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
• ausführliche Reiseunterlagen


Optional buchbar:

• Alle Ausflüge sind inklusive

Nicht im Reisepreis enthalten sind:

Die City-Tax Regensburg, weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, Gepäckträgergebühren, Reiseversicherungen, optionale oder nicht ausdrücklich genannten Leistungen sowie Ausgaben persönlicher Art, sowie evtl. zusätzlich anfallende Treibstoffzuschläge.

Bitte beachten:

Änderungen im Reiseverlauf oder bei den genannten Unterkünften aufgrund von örtlichen Gegebenheiten sowie Preisanpassungen aufgrund von staatlichen Abgabenänderungen, Zuschlägen (z. B. Kerosin) müssen wir uns ausdrücklich vorbehalten. Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: mind. 15, max. 25 Personen. Reiseveranstalter hwtours sagl, CH 6600 Muralto-Locarno. Es gelten die Reisevereinbarungen des Veranstalters. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Anzahlung bei Anmeldung 10% des Grundreisepreises. Wir behalten uns vor, die Regelung anzupassen falls die epidemiologische Lage dies erfordert. Die Reise- und Ausflugsplanung ist abhängig von den vor Ort geltenden Corona-Hygiene-Maßnahmen zum Zeitpunkt der Reise. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung!

Mindestteilnehmerzahl:

30 Personen

Reiseveranstalter:

hwtours sagl, CH 6600 Muralto-Locarno

Bildnachweis:

Pixabay, Hotel

Teckboten Leserreisen

Anmeldung | Reservierung | Beratung

GO Verlag GmbH & Co. KG
Der Teckbote Pressereisen
Alleenstraße 158
73230 Kirchheim/Teck

Kontaktdaten:
Telefon: 07021 9750-62
E-Mail: reisen@teckbote.de