Geschenkideen

Weihnachtliche Highlights

Unternehmungen mit den Gästen

Der Weihnachtsmarkt gehört zu den beliebtesten Attraktionen in der Adventszeit. Bildquelle: Pexels

lps/LK. Obwohl die kurzen Tage und das kalte Wetter dazu einladen, es sich drinnen gemütlich zu machen, bietet die Advents- und Weihnachtszeit doch eine ganze Menge an saisonalen Attraktionen. Besonders wenn Gäste zu Besuch sind, ist die eine oder andere Unternehmung doch eine willkommene Abwechslung. Den Klassiker zur Weihnachtszeit bieten wohl die Weihnachts- oder auch Christmärkte. Bei einer dampfenden Tasse Glühwein oder Punsch zusammen mit köstlich gebrannten Mandeln kann man zum Beispiel regionales Handwerk bestaunen und findet darunter vielleicht sogar noch ein passendes Präsent. Meist gibt es auch Attraktionen für Kinder wie Fahrgeschäfte oder eine Audienz beim Weihnachtsmann. Wer es lieber etwas sportlicher mag, kann sich auf einer Eisbahn austoben. In den meisten Fällen wird der Verleih von Schlittschuhen angeboten ebenso wie Fahrhilfen für Anfänger. Eine weitere schöne Idee wäre ein Konzert. Besonders in der Weihnachtszeit gibt es ein großes Angebot und sicher ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wem es aber zuhause doch am besten gefällt, der kann mit seinem Besuch wichteln. Kleine Aufmerksamkeiten mit dem Namen der entsprechenden Person versehen, werden im Haus oder der Wohnung versteckt. Sowohl die Freude beim Finden als auch der Spaß beim Erraten, wer hinter dem jeweiligen Wichtel steckt, sind groß. Wer dann beim Rätseln Feuer gefangen hat, kann sich an einem Krimi-Dinner probieren. Unter Anleitung einer CD oder Audio-Datei schlüpfen die Teilnehmer in vorgegebene Charaktere, die in einen Kriminalfall verwickelt wurden. Anhand des Zubehörs werden Schritt für Schritt die fiktiven Geschehnisse aufgedeckt und zum Schluss der Täter oder die Täterin entlarvt. Begleitet von einem leckeren Essen, ist dieser Spaß allerdings hauptsächlich für Erwachsene.