Bauen und Wohnen

Gemütlich wohnen in der Baumkrone

In einem Baumhaus zu wohnen ist ein häufiger Kindheitstraum.Symbolbild
In einem Baumhaus zu wohnen ist ein häufiger Kindheitstraum. Symbolbild

lps/ML. Die meisten Kinder lieben es, in Baumhäusern zu spielen. Doch diese Begeisterung ist auch in der Realität von Erwachsenen oft nicht verloren gegangen. Viele suchen das Erlebnis, einmal auszuprobieren wie es wäre, in einem richtigen Baumhaus zu wohnen. Die Nachfrage ist da, weshalb das Angebot dafür rasant zunimmt. Das Spektrum ist bunt und lässt so manche Kindheitsträume wahr werden. Wer meint, dass Baumhaus und Luxus nicht kombinierbar seien, kann sich von edel eingerichteten Zimmern weit über dem Boden und in Mitten von Blättern überzeugen lassen. Dabei ist es sogar möglich, in der kalten Jahreszeit gemütliche und warme Stunden im Baumhaus zu verbringen. Vor allem dann, wenn in Baumhäuser eher ungewöhnliche Heizsysteme oder sogar Kaminöfen eingebaut sind.

Für manche Menschen ist dieses Bedürfnis nach einem Aufenthalt im Baumhaushotel mit einer Übernachtung gestillt. Andere gehen noch einen Schritt weiter und entscheiden sich sogar für ein permanentes Leben hoch über dem Boden. Um ein angemessenes zu Hause zu errichten, gibt es die Möglichkeit Agenturen zu engagieren, die das erwünschte Baumhaus designen und bauen. Abenteuerlustige Interessierte bauen ihr Haus selbst. Doch dabei ist bei einigen Aspekten Vorsicht geboten, damit die Sicherheit gewährleistet werden kann. Wichtige Faktoren sind die Richtung, aus der der Wind hauptsächlich weht, denn hier wird der Bau über die Zeit am stärksten von der Witterung angegriffen. Auch trivialere Sicherheitsaspekte wie Fäulnis und die Art des Baumes sind wichtig. Solide Bäume wie Eichen, Eschen und Buchen sind geeignet, da sie die nötige Stabilität für eine solche Konstruktion mitbringen. Trotz der guten Voraussetzung dieser Pflanzenarten darf nicht vergessen werden, dass der Baum ein lebender Organismus ist. Ein solcher altert, wächst mit der Zeit und kann sich somit stark verändern. Des Weiteren muss abgeklärt werden, ob man eine Genehmigung benötigt, um das Baumhaus zu errichten, was von Ort zu Ort stark variieren kann. Wenn dies dann abgesegnet wird, kommt man dem Traum, hoch oben zu leben ein gutes Stück näher und die Arbeit kann beginnen.


Anzeige