Stark in der Region - BDS Kirchheim

Grußwort von Kirchheims Oberbürgermeister Dr. Pascal Bader

Oberbürgermeister Dr. Pascal Bader
Kirchheims Oberbürgermeister Dr. Pascal Bader. Foto: pr

Liebe Leser*innen,

für die Stadtverwaltung ist der BDS ein wichtiger Partner. Auch bei der Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie zahlt sich die enge, sehr gute und langjährige Zusammenarbeit zwischen Stadt und BDS aus. Durch den regelmäßigen Austausch mit den Selbstständigen ist die Stadtverwaltung immer am Puls der Zeit, was die Bedürfnisse der Wirtschaftsakteur*innen anbelangt.

Die Vernetzung zwischen Selbstständigen und der Stadtverwaltung ist auch Grundlage für zukunftsweisende Projekte wie beispielsweise die Erweiterung von Gewerbeflächen. Auch die Initiative MachES!, durch die kreative Macher*innen und Start-ups gestärkt werden, profitiert von der guten Zusammenarbeit.

Die Einzigartigkeit der Stadt Kirchheim unter Teck wird durch die Mitglieder des BDS maßgeblich mitgestaltet. Abwechslungsreiche Arbeitsplätze, eine Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten und eine lebendige und abwechslungsreiche Innenstadt - daran haben die Selbstständigen in Kirchheim unter Teck einen großen Anteil.

Manche Auswirkungen der Pandemie sind nicht abzusehen; insbesondere Einzelhandel und Gastronomie sind und waren durch die Schutzmaßnahmen eingeschränkt. Dank der engagierten Unternehmer*innen, denen auch die Entwicklung der Stadt am Herzen liegt, und vor dem Hintergrund der momentanen Öffnungsschritte, können wir mit Optimismus in die Zukunft blicken.

Der Bund der Selbständigen ist längst mehr als ein loser Zusammenschluss. Er trägt zu einem guten Miteinander in der Stadt bei und ist damit auch ein „weicher Standortfaktor“ für Kirchheim unter Teck.

Unterstützen Sie - liebe Leser*innen - unsere Selbstständigen im Stadtgebiet und der Region und tragen Sie dazu bei, dass die wirtschaftliche Vielfalt in und um Kirchheim unter Teck erhalten bleibt.

 

Herzlichst,
Ihr Dr. Pascal Bader
Oberbürgermeister

Anzeige